ADOGNICOSTO SRL

Beschreibung


ADOGNICOSTO SRL. ist ein italienischer Verkäufer mit jahrzehntelanger Erfahrung, der qualitativ hochwertige Geräte zu sehr wettbewerbsfähigen Preisen anbietet.

Über den Händler


Adognicosto S.r.l. - Via Santa Maria, 93 - 20093 Cologno Monzese (MI) R.E.A. MI1986887 - Cod. Fisc. e VAT Nr.: 07865510965 Capitale Sociale € 100.000 i.v. Phone: +39 0284562689 Email: info@adognicosto.it

Widerrufsrecht


  1. Belehrung über das Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen dreißig Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertag zur widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt dreißig Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Adognicosto SRL, Via Santa Maria 93, 20093 Cologno Menzese, Tel-Nr +39 0284562689, E-Mail info@adognicosto.it) mittels einer eindeutigen Erklärung (zB ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

  2. Folgen des Widerrufs Wenn Sie den Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns (Adognicosto SRL, Via Santa Maria 93, 20093 Cologno Monzese) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen keine unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

  3. Muster-Widerrufsformular (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück) An Adognicosto SRL, Via Santa Maria 93, 20093 Cologno Monzese Tel-Nr +39 0284562689, E-Mail info@adognicosto.it  Hiermit widerrufe(n) ich/wir () den von mir/uns () abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren ()/die Erbringung der folgenden Dienstleistung () [auszufüllendes Textfeld]  Bestellt am ()/erhalten am (): [auszufüllendes Textfeld] Name des/der Verbraucher(s): [auszufüllendes Textfeld] Anschrift des/der Verbraucher(s): [auszufüllendes Textfeld]  Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) [auszufüllendes Unterschriftenfeld]  Datum: auszufüllendes Textfeld Unzutreffendes streichen.

Geschäftsbedingungen


Vorbemerkungen Geschäftsbeziehungen zwischen der Firma Adognicosto S.r.l. (im Folgenden “Lieferant” genannt) und seine Kunden (im Folgenden “Kunde” genannt) unterliegen ausschließlich den nachstehenden Verkaufsbedingungen. Sie schließen jede andere Vereinbarung aus, es sei denn, sie wurde schriftlich vereinbart und vom Kunden und unseren Kaufleuten unterzeichnet. Diese Regeln gelten für alle Bestellungen, unabhängig von der Übertragungsart. Kunden Der Kunde wird durch einen Benutzer vertreten, der berechtigt ist, über unsere E-Commerce-Seite zu arbeiten. Verantwortung Der Lieferant haftet nicht für direkte und/oder indirekte Schäden oder Verluste, die sich aus dem Verkauf von Waren und Dienstleistungen ergeben, die im auf der Website www.adognicosto.it veröffentlichten Katalog angeboten werden, auch nicht für verspätete und/oder Nichtlieferung des Produkts, noch für die Übereinstimmung der Waren mit den auf der Website veröffentlichten Spezifikationen oder für andere Umstände, die nicht direkt dem Lieferanten zuzurechnen sind. Technische Informationen Die auf der Website www.adognicosto.it enthaltenen technischen Informationen stammen aus den von den Herstellern veröffentlichten und in unserem Katalog enthaltenen technischen Datenblättern. Der Lieferant behält sich daher das Recht vor, die technischen und maßlichen Informationen der Produkte in der Preisliste auf der Grundlage der von den Herstellern mitgeteilten Informationen auch ohne vorherige Ankündigung zu ändern/anpassen. Bestellungen Bestellungen werden nur und ausschließlich über das Internet angenommen. Der Kunde, der Bestellungen über das Internet versendet, erhält am Ende des Verfahrens eine Empfangsbestätigung per E-Mail mit der Angabe der jeder Bestellung zugeordneten Nummer. Bestellungen gelten für alle rechtlichen Zwecke als nicht angenommen, wenn sie aufgrund von Buchhaltungs-, Verwaltungs- oder Produktmängeln nicht bearbeitet werden. Bei allen Bestellungen kann der Kunde die Annahme durch eine Verbindung zur Website im Bereich “Konto - Bestellstatus” überprüfen. Preise Alle auf der Website genannten Preise sind Preise inklusive Mehrwertsteuer. Preise und Aktionen können jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden. Produktverfügbarkeit In dem auf der Website veröffentlichten Katalog werden die Verfügbarkeit von Produkten in unserem Lager in Echtzeit aktualisiert für Produkte, die bereit zur Lieferung sind. Da der Zugang und die Möglichkeit, online zu bestellen, die Verfügbarkeit des Produkts in Echtzeit ändern, garantiert der Lieferant nicht die Sicherheit der Zuordnung der bestellten Produkte, wenn mehrere Benutzer gleichzeitig das gleiche Produkt bestellen. Vorrang hat der Kunde, der zuerst bestellt. Versand und Lieferung Alle Sendungen sind während des Transports versichert, wenn sie von einem vom Lieferanten ausgewählten und beauftragten Kurierdienst ausgeführt werden. In diesem Fall verpflichtet sich der Lieferant bei Diebstahl, Verlust oder Beschädigung während des Transports (in diesem Fall muss er nach Erhalt des Pakets unbedingt mit dem Vermerk “RECEIVED WITH RESERVE OF VERIFY” versehen sein), ein neues Produkt zu versenden und, wenn dieses nicht verfügbar ist und / oder nicht auf Lager ist, ein anderes Produkt vorzuschlagen, jedoch mit gleichwertigen Eigenschaften, mit dem Recht, dass der Kunde dieses neue Produkt nicht akzeptiert und die Ausstellung einer Gutschrift oder eines Gutscheins verlangt. Wählt der Kunde die Direktabholung, ist der Lieferant nicht verantwortlich für den Verlust und / oder die Beschädigung der Ware ab dem Zeitpunkt der Lieferung der Ware aus unseren Lagern. Risiko und Eigentum Der Versand der Ware ist kostenlos, versichert durch Belastung der entsprechenden Kosten auf der Rechnung. Erfolgt die Abholung durch den Kunden, so liegt das Risiko ab dem Zeitpunkt der Lieferung in dessen alleiniger Verantwortung. Nach Erhalt der Ware hat der Kunde die Unversehrtheit der Packstücke und die quantitative und qualitative Übereinstimmung mit den Angaben im Beförderungspapier zu überprüfen. Im Falle von Unstimmigkeiten ist dies durch Anbringen neben der Unterschrift auch des Schlüssels “EMPFANGEN MIT KONTROLLRESERVIERUNG” auf dem Dokument des Kuriers zu melden. Auch wenn die Verpackung intakt ist, muss die Sendung so schnell wie möglich, spätestens jedoch 7 (sieben) Tage nach Erhalt überprüft werden. Anomalien, die bei der Überprüfung zum Zeitpunkt des Erhalts der intakten Verpackung nicht festgestellt wurden, sind innerhalb von 7 (sieben) Tagen nach Erhalt schriftlich per Fax oder Einschreiben zu melden. Jede Meldung, die dem Lieferanten nach Ablauf dieser Frist zugeht, wird nicht berücksichtigt. Für jede Erklärung übernimmt der Kunde die volle Verantwortung für das, was erklärt wurde. Recht auf Stornierung von Bestellungen Der Kunde kann die Stornierung der Bestellung verlangen und der Lieferant kann sie durch schriftliche Bestätigung an den Kunden annehmen. Das Recht zum Widerruf der Bestellung ist für den Kunden ausgeschlossen, wenn die Ware vom Lieferanten ausdrücklich an seinen Lieferanten bestellt wurde.

Cookie-Einstellungen

Durch das Klicken auf "Alle Cookies akzeptieren" stimmst du der Verwendung von Analyse- und Tracking-Cookies zu. Wir verwenden Cookies, um Browsingverhalten zu analysieren und dir relevante Inhalte und Anzeigen auszuspielen. Weitere Informationen findest du hier: Cookie-Richtlinien anzeigen

Cookie-Einstellungen