Raymon E-TourRay 5.0 (REFURBISHED)

Raymon E-TourRay 5.0 (REFURBISHED)

(31548)
Leider aktuell nicht verfügbar.
Bezahle in 6 oder 12 Monatsraten mit
  • Inklusive Versandkosten

  • 30-tägiges Rückgaberecht

  • Min. 12 Monate Garantie

  • Ein gepflanzter Baum pro Kauf

Beschreibung

Raymon – Die neue Radmarke aus Schweinfurt

Raymon – so heißt die neue deutsche Fahrradmarke, die im Jahr 2018 ins Leben gerufen wurde. Die Räder bestechen durch modernes Design, Vielseitigkeit und die durchdachte Ausstattung. Dabei steht die Sportlichkeit stets im Vordergrund. Ein absoluter Geheimtipp!

Yamaha – Die Top-Marke unter den Antrieben

Yamaha zählt zu den Top-Marken unter den E-Bike-Antrieben – nicht umsonst setzen zahlreiche namhafte Bike-Hersteller auf die PW-Motoren. Dabei setzen die Japaner auf volle Power – daher auch das „P“ bei den Produktbezeichnungen „PW“ und „PW-X“. Auch kann das Unternehmen auf eine jahrelange Tradition zurückblicken:

Schon in den 90er Jahren war Yamaha an der Entwicklung von Fahrradmotoren beteiligt.

Yamaha PW TE

Gewohnt durchsetzungsstark kommt auch Yamahas PW TE mit seinen 250 Watt und einem maximalen Drehmoment von 60 Nm daher. Der Mittelmotor vereint dabei <stong>Power und Komfort** und ist daher ideal für den City- und Trekkingbereich geeignet. Der 3,4 Kilogramm leichte Antrieb kann dir auf Wunsch sogar die Wahl der Unterstützungsstufe abnehmen. Möglich macht das der <l>Automatic Support Mode</l>:

Spezielle Sensoren ermitteln dabei in Echtzeit zahlreiche Parameter wie Trittfrequenz oder Pedaldruck und passen die Stufe entsprechend an. Bequemer kann Fahrradfahren nicht sein! Und damit der Fahrspaß auch lange anhält, ist ein leistungsstarker 500 Wh-Akku mit von der Partie.

Bremsen, was das Zeug hält mit Tektro

Mit einem Bremssystem von Tektro bist du stets auf der sicheren Seite. Besonders die hohe Zuverlässigkeit und das ausgezeichnete Preis-Leistungs-Verhältnis machen Bremsen von Tektro so attraktiv. Nicht umsonst setzen mittlerweile alle großen Radhersteller auf die Bremssysteme des taiwanesischen Familienbetriebs. Denn Qualität setzt sich bekannterweise durch.

Volle Bremskraft – Scheibenbremsen

Dieser Bremsentyp ist unaufhaltsam auf dem Vormarsch und gehört vor allem bei Mountainbikes zur Standard-Ausrüstung. Die Bremsscheiben sind an den Naben von Vorder- und Hinterrad befestigt. Am Lenker befindet sich ein montierter Hebel, der Bremssattel ist hier am Rahmen oder an der Gabel befestigt. Sobald du den Hebel ziehst, werden die Bremsbeläge auf die Bremsscheibe gedrückt. Wir haben die wichtigsten Eigenschaften kurz zusammengefasst:

  • Hohe Bremsleistung bei allen Verhältnissen (auch bei Nässe)
  • Nur geringe Handkraft notwendig, um hohe Bremsleistung zu erzielen
  • Felgen überhitzen nicht so schnell (v.a. bei Abfahrten)
  • Bremsscheiben wenig anfällig für Verschmutzungen
  • Hohe Reifenfreiheit

Top-Federgabeln von SR Suntour

Wusstest du, dass auch MTB-Olympia-Sieger Tom Pidcock auf Federgabeln von SR Suntour setzt? Klar, denn hohe Qualität bleibt nicht lange unbekannt. Mit einer Federgabel von SR Suntour begleitet auch dich echtes Hightech-Material durch jedes Gelände. Die hochwertige Verarbeitung und Langlebigkeit der einzelnen Produkte sowie die Kreativität und Innovationskraft haben den taiwanesischen Hersteller in den Status eines etablierten Weltmarktführers katapultiert. Die Federgabel bringt dich dabei zuverlässig über jedes Hindernis und schont zugleich deinen Rücken, da die hohe Dämpfwirkung vor extremen Belastungen schützt. Und auch die simple Montage, Pflege und Wartung sind ein echter Pluspunkt.

Akku
500 Wh
Design
schwarz
Farbe
schwarz
Gepäckträger
ja
Gewicht (kg)
26.0 kg
Kategorie
E-Trekking
Kilometerstand
500 - 1000 km
Laufradgröße
28"
Leistung
250 Watt
Marke
Raymon
Max. Benutzergewicht
120 kg
Modell (Jahr)
2019
Motor
PW-TE
Nachhaltigkeitskriterien
Refurbished
Rahmengröße
56 cm
Rahmenmaterial
Aluminium
Ständer
ja

Entdecke ähnliche Looks

new & green refubed faq image

Häufig gestellte Fragen

Unsere Kunden sagen…

Refurbed besser nutzen

Unsere Produkte und Cookies haben etwas gemeinsam: Beide werden wiederverwendet. Letztere hauptsächlich, um dir relevantere Inhalte anzeigen zu können. Damit das richtig funktioniert, würden wir gerne dein Browsing-Verhalten analysieren – mit First- und Third-Party-Cookies. Natürlich nur mit deinem Einverständnis. Die Cookie-Einstellungen kannst du jederzeit ändern. Datenschutz-Infos findest du hier.

Anpassen